Kochkurs für Kinder und Jugendliche

Das Projekt „Helden mit Löffeln“ soll Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren ansprechen. Dies ist ein Alter, in dem man sich mit dem Thema Ernährung auseinandersetzten sollte, um einen Überblick im Verbrauchsdschungel zu erlangen. Da die Überflutung der Jugend mit dem vielfältigen und undurchsichtigen Angebot an Convenience Produkten und Fast Food in der heutigen Zeit enorm ist, fällt es oft schwer gesund von ungesund zu differenzieren geschweige denn selbst eine schnelle, vollwertige und dazu noch leckere Mahlzeit zuzubereiten.

Warum das Lieblingsgericht selbst kochen, wenn der Hörer direkt neben mir liegt und die Nummer des Pizzalieferanten eingespeichert ist?

Warum selbst kochen, wenn das Pausenbrotgeld noch für einen Hamburger nach der Schule ausreicht?

Diesem WARUM wird zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Dies ist auch an der Anzahl der an Adipositas leidenden Kinder und Jugendlichen zu erkennen.

Wir widmen uns diesem WARUM und versuchen mit diesem Projekt das Bewusstsein für den eigenen Körper, die Gesundheit und das Angebot der verschiedenen Lebensmittel zu stärken, gar zu schaffen. Zudem wollen wir in einer spielerischen Runde die Freude am kochen wecken und die Vorteile einer frischen, gesunden Ernährung und Lebensweise vermitteln. Wir wollen aufklären, erklären und motivieren.

 

4 Kochnachmittage mit Lebensmittellehre & Kochen

Immer  Montags von 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr im JuZ

Start: Montag, der 13.03

Für 7 bis 14 Jährige

 

Anmeldung unter:

Franziska Englert – Decotrophologin (B.SC.) und Heilpraktikerin

Email: kontakt@heilpraktikerin-englert.de

Tel.: +49 171 1720 420