Das Haus

Haupteingang

Unser Haupteingang

Das JuZ ist zwar ein Jugendzentrum, aber auch irgendwo ein Haus – man glaubt es kaum. Dieses Haus hat viele Räume und noch mehr Möglichkeiten. Eine Großteil der gezeigten Räume kann auch gemietet werden.

Der Haupteingang liegt nicht direkt an der Hauptstraße. Wenn man aber um das Haus herum geht findet man ihn sehr schnell. Im Vorhof kann gegrillt werden und im Sommer kann man hier während des Offenen Betriebs gemütlich auf Bierbänken oder in Sitzsäcken chillen.

Bistro

Das Bistro

Danach geht’s weiter ins Bistro mit Sitzecke und Bar. Unser Bistro mit Bar ist ideal zum Herumsitzen und Unterhalten oder Kartenspielen. Im Offenen Betrieb finden hier Essensausgabe und der Ausschank statt.

Mit unserer gemütlichen Sitzecke lädt der Vorraum zum Verweilen ein. Leicht erhöht sitzend kann man sein Getränk oder ein Buch aus unserem freien Bücherregal genießen.

Vom Bistro asu kommt man in unsern Großer Saal im Erdgeschoss. Dieser wird für Veranstaltungen aller Art genutzt. An ihn angeschlossen ist unsere Bühne, sodass hier auch Konzerte mit bis zu 150 Zuschauern ausgetragen werden können.

 

Sitzecke im Eingangsbereich

Neben dem Großen Saal im Erdgeschoss befinden sich die Büros von Radio Klangbrett und PIA zwei Arbeitsbereiche vom SJR Aschaffenburg.  Unser Seminar- und Gruppenraum bietet Platz für kleinere Gruppen und ist dank seiner großen Fenster hell und freundlich und lädt zum Musizieren oder Treffen in kleinerem Kreis ein. Von diesem Raum aus ist auch ein Zugang zum Garten möglich. Zudem nutzen wir den Raum für Besprechungen. Hierfür stehen Flipchart, Leinwand und Stellwände zur Verfügung. Einen Internetzugang gibt es ebenfalls.

 

_MG_6220

Der Saal im Untergeschoss bietet Platz für maximal 80 Personen und eignet sich deshalb – und aufgrund seiner schallisolierten Lage – perfekt für Geburtstagsfeiern oder Partys aller Art. Es stehen zwei Kühlschränke, eine Musikanlage und eine Theke zur Verfügung. Zudem haben wir einen Kicker und Billard zur freien Verfügung. Hier wurde schon so manches legendäre Turnier ausgetragen oder bis zur Erschöpfung gespielt.

 

Gute Stube

Unsere Gute Stube, ehemaliger Bandraum, lädt mit seinen Couches zum Herumliegen und Ausruhen ein, gleichermaßen kann man auch gemütlich herumsitzen. Aktuelle findet eine Umgestaltung mit kleiner Bühne, neuen Lampen und Wandgestaltung statt.

Unsere Küche ist mit ihren vier großen Kochplatten und großen Töpfen ideal auch zum Kochen in größeren Mengen. Ausreichend Geschirr und eine Industriespülmaschine vervollständigen diesen Eindruck. Gruppen und Besucher können sie frei nutzen. Die benötigten Lebensmittel müssen allerdings selbst mitgebracht werden.

Unsere gut ausgestattete Werkstatt lässt für den Hobbybastler keine Wünsche offen. Großzügige Werkbänke und ausreichend Maschinen und Werkzeuge laden zum Werkeln ein. Nach einer Einweisung in die Maschinen steht dem fröhlichen Werkeln nichts mehr im Wege.

Bufdi-Büro

Unser Bufdi-Büro

Geht man auf der anderen Seite des Untergeschosses wieder nach oben, kommt man ins Bistro und kann ins Bufdibüro abbiegen. Hier wird Kaffee zu … irgendwas produktivem gewandelt… Das Bufdibüro gehört auch  zum Haus; aber lässt sich nicht mieten.

Manchmal sind hier auch Menschen, die man anrufen kann. Zudem ist es der beste Weg uum Büro des JuZ-Leiters. Wer den Geschäftsführer sprechen möchte muss durch das Treppenhaus links abbiegen, durch den Vorraum mit Kopierer und steht dann in den Räumlichkeiten der Evangelischen Jugend Untermain.

Nun habt ihr die Führung durch das JuZ geschafft und seid bestens informiert.

Wenn ihr Räumlichkeiten mieten wollt, könnt ihr hier schauen.